Süß, happy und fit

Von wegen zuckerkrank – ein Blog über glückliches Leben, leckere Ernährung und Sport mit Typ-1-Diabetes

Fast Food LOGI-Style: Mit Käse überbackener Chicorée im Ei-Mantel

Ein Kommentar

Asche auf mein Haupt, ich habe die Kategorie Rezepte in letzter Zeit sträflich vernachlässigt! Das soll nun wieder anders werden. Daher habe ich heute endlich einmal wieder ein paar Fotos gemacht und die Zutaten ordentlich aufgeschrieben, als ich mir zu Mittag ein schnelles Low-Carb-Gericht aus Chicorée gezaubert habe.

Die kalte und dunkle Jahreszeit hat begonnen, also ist wieder Chicorée-Zeit. Wenn ich mir das gesunde Gemüse kaufe (es enthält Vitamin A, B und C sowie Kalium, Phosphor, Kalzium und Magnesium und den löslichen Ballaststoff Inulin – nicht zu verwechseln bitte mit dem Insulin, das ich mir für andere Mahlzeiten spritzen muss), dann mixe ich die leicht bitter schmeckenden Blätter entweder unter den Salat, wo sie ihm eine nette herbe Note verleihen. Oder ich dünste sie kurz an und überbacke sie mit Käse.

Schnelles Mittagessen mit wenig Kohlenhydraten

Heute war für ein schnelles Mittagessen mit wenig Kohlenhydraten (schließlich sitze ich den ganzen Tag noch am Schreibtisch herum und habe keine Lust auf Blutzucker-Achterbahn wegen eines ganz knapp verfehlten Spritz-Ess-Abstandes) die zweite Variante dran. Und die geht so:

Zutaten:

  • 3 Köpfe Chicorée
  • 2 Eier
  • ½ Glas Milch
  • Salz, Pfeffer
  • Käse zum Überbacken

Zubereitung:

Die Chicorée-Köpfe jeweils halbieren und in etwas kochendem Wasser ein paar kurze Minuten lang blanchieren. Derweil eine Auflaufform ausfetten und den Ofen auf 180° C. vorheizen. Die beiden Eier mit der Milch verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die halben Chicorée-Köpfe in die Form legen und die Ei-Milch-Masse darüber gießen. Mit dem Käse bedecken und für 20 Minuten im Ofen überbacken.

Heute brauchte ich gar kein Insulin für die Mahlzeit

Was die Kohlenhydrate angeht, fällt eigentlich nur die Milch ins Gewicht. Bei einem Blutzuckerwert von um die 100 mg/dl vor dem Mittagessen kann ich diese kleine Menge getrost unter den Tisch fallen lassen und muss gar kein Insulin für diese Mahlzeit spritzen. Die Menge habe ich übrigens ganz allein verdrückt! 🙂

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Fast Food LOGI-Style: Mit Käse überbackener Chicorée im Ei-Mantel

  1. Hey Antje, sieht gut aus und wandert auf meine To Do Liste. Letztes Wochenende gab es übrigens „deine“ Wirsinglasagne.
    LG Stefan

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s